Norma (Oper)  aus: WORLDS OF MUSIC

Norma ist eine tragische Oper in zwei Akten von Vincenzo Bellini. Das Libretto stammt von Felice Romani und beruht auf einem Drama von Louis Alexandre Soumet. Die Uraufführung fand 1831 in Mailand statt. Die Oper spielt in Gallien im ersten Jahrhundert vor Christus. Die Spieldauer beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Eine besonders bekannte Arie ist die Cavatine der Norma im 1. Akt, "Casta Diva".


Zeittafel (2)

1831Uraufführung der tragischen Oper "Norma" Vincenzo Bellinis an der Mailänder Scala.
189018. Mai Das Teatro Massimo Bellini in Catania wird mit Bellinis Oper "Norma" eröffnet.

Kontext

Arie | Bellini,Vincenzo | Casta Diva | Kavatine | Libretto | Mailand | Oper | Teatro Massimo Bellini | Uraufführung |

Kategorie "Norma (Oper)"

Weitere (1): Casta Diva |

Übergeordnete Kategorien (2): Bellini,Vincenzo | Oper |

©WORLDS OF MUSIC 2018

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19560 Artikeln (Stand: 18.09.2018)