Deidamia  aus: WORLDS OF MUSIC

Die letzte Oper bzw. Melodrama (HWV 42) von Georg Friedrich Händel (Libretto: Paolo Antonio Rolli) wurde 1741 in London uraufgeführt.


Zeittafel (1)

174110. Januar Georg Friedrich Händels letzte Oper "Deidamia" (Libretto: Paolo Antonio Rolli) wird in London uraufgeführt.

Kontext

Händel,Georg Friedrich | HWV | Libretto | London | Melodram | Oper | Uraufführung |

Kategorie "Deidamia"

Übergeordnete Kategorien (3): Händel,Georg Friedrich | Melodram | Oper |

©WORLDS OF MUSIC 2017

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 18853 Artikeln (Stand: 19.11.2017)