Schiphorst,Iris ter  aus: WORLDS OF MUSIC

Die deutsche Komponistin, Pianistin, Autorin, Bassistin, Schlagzeugerin und Keyboarderin spielte in der Bremer Frauenband "Seven kick the can". Schiphorst studierte u.a. bei Dieter Schnebel, Luigi Nono sowie Helga de la Motte-Haber. Größere Aufmerksamkeit erreichte sie mit der "Ballade für Orchester: Hundert Komma Null" (2000).


Zeittafel (1)

195622. Mai * Iris ter Schiphorst (Hamburg)

Kontext

Ballade | Bassist | Deutschland | Frau (Kategorie) | Keyboard | Komponist | Motte-Haber,Helga de la | Nono,Luigi | Orchester | Pianist | Schlagzeug | Schnebel,Dieter |

Kategorie "Schiphorst,Iris ter"

Übergeordnete Kategorie: Frau (Kategorie) |

©WORLDS OF MUSIC 2018

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19562 Artikeln (Stand: 24.09.2018)