Maderna,Bruno  aus: WORLDS OF MUSIC

Der Italienische Komponist, Dirigent und Musikpädagoge studierte in Mailand, an der Accademia di Santa Cecilia in Rom, Siena und Venedig.
Mit Luciano Berio gründete Maderna 1954 in Mailand das "Studio di Fonologia Musicale" für elektronische Musik.
Ab 1956 war er Dozent und Dirigent bei den "Darmstädter Ferienkursen" und gründete dort 1961 sein "Internationales Kammerensemble", das er bis 1967 mit Pierre Boulez leitete.


Zeittafel (2)

192021. April * Bruno Maderna (Venedig)
197313. NovemberBruno Maderna (Darmstadt)

Kontext

Accademia Nazionale di Santa Cecilia | Berio,Luciano | Boulez,Pierre | Darmstädter Ferienkurse | Dirigent | Elektronische Musik | Italien | Komponist | Mailand | Mann (Kategorie) | Musical | Musikpädagoge | Nono,Luigi | Rom | Siena | Sinopoli,Giuseppe | Venedig |

Kategorie "Maderna,Bruno"

Übergeordnete Kategorien (2): Dirigent | Mann (Kategorie) |

©WORLDS OF MUSIC 2017

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 18651 Artikeln (Stand: 22.08.2017)